Verfahrenseinheitliche Verwaltungsfunktionen

Die verfahrenseinheitlichen Verwaltungsfunktionen beinhalten alle Grundfunktionalitäten, die für den Einsatz von PASS|pm21 benötigt werden.

Im Einzelnen sind das:


  • Client - Software

    Verbindungssoftware zu Betriebssystem, Datenbank etc.. produktinterne Kommunikation zwischen Server und Clients

  • Rollen- und Benutzerverwaltung

    PASS|pm21 bietet die Möglichkeit zur Definition von User – Berechtigungen. Im Vorfeld können rollenbasierte Standardprofile definiert werden, die dann user-spezifisch modifizierbar sind. Diese Arbeitsweise ist transparent und damit weniger aufwändig als die herkömmliche Art, für jeden User einzeln alle Berechtigungen zu definieren.

  • Zentrale Stammdaten

    PASS|pm21 bietet die Möglichkeit, behördenweit gültige Stammdaten und Parameter zu definieren, also Daten, auf die alle PASS|pm21 – Funktionskreise zugreifen. Standardbeispiel hierfür sind die Lieferanten/Zahlungsempfänger. Mit diesen Stammdaten arbeitet der Einkauf, der Liefereingang, die Eingangsrechnungsbearbeitung, das Haushaltsmanagement u.a.. Die zentralen Stammdaten garantieren somit eine lösungsweite Datenkonsistenz und vermeiden verzichtbare Datenerfassungs – Aufwände.

  • User - Message

    Mit PASS|pm21 arbeiten heißt, im wesentlichen in einem geschlossenen System von Verwaltungsfachleuten zuarbeiten. Ein schneller und direkter Informationsaustausch hilft hier in vielen Arbeitssituationen entscheidend weiter. Das Mehr an Sachkommunikation erhöht die Lösungskompetenz. Als elektronische Kommunikationsplattform zwischen PASS|pm21 – Usern bietet eine User – Message – Funktion an. Dies ermöglicht den unkomplizierten direkten Informationsaustausch in Kurzform, und damit eine Konzentration auf das Wesentliche.

  • Online - Hilfen

    Online – Hilfen sind ein wichtiger Bestandteil jeder Software. Ihre Qualität bemisst sich erfahrungsgemäß nach ihrer Struktur, Aktualität und Vollständigkeit, d.h. die gesuchte Information muss auf den Punkt gegeben werden können. PASS|pm21 bietet dazu aufgabenorientierte Online-Hilfen. Der Nutzer definiert was er machen will, die Online – Hilfe zeigt den Lösungsweg. Daraus ergibt sich, dass die Hilfestellung präziser und prägnanter wird.

  • Informations- und Hilfe - Center

    Behörden- bzw. Verwaltungsarbeit ist komplex, weil viele gesetzliche Vorgaben zu beachten sind. Die Beachtung von Zuständigkeiten und Kompetenzen ist ein wesentlicher Aspekt, der die einzelnen Bearbeitungssachverhalte oft zusätzlich noch verkompliziert. Der schnelle und unkomplizierte Rückgriff auf Informationen, Wissen, Präzedenzfälle u.a. kann dabei sehr hilfreich sein. PASS|pm21 bietet zur Lösung dieser Aufgabenstellungen den idealen Rahmen: Dokumente jeder Art können hier elektronisch verwaltet werden und leistungsfähige Suchalgorithmen legen relevante Fundstellen schnell und vollständig offen.

  • Installations- und Updateassistent

    Aus Sicherheitsgründen wünschen PASS|pm21 - Kunden in aller Regel kein online - Software - Updating. Auf der anderen Seite wird kundenseitig oft eine schnelle Update - Verfügbarkeit gewünscht, etwa bei Fehlerkorrekturen. Unsere Lösung ist, dass der Kunde das Update per E - Mail oder Download - Link erhält. Die Update - Installation kann die IT - technische Administration des Kunden mit Hilfe des zur Verfügung gestellten Installations- und Updatesassistenten selbst schnell vornehmen.

  • Vorgangsprotokollierung

    Gerade in den von PASS|pm21 abgedeckten Funktionsbereichen Beschaffung und Rechnungswesen ist ein Nachweis von Datenänderungen aus Gründen der Revisionssicherheit wünschenswert. Deshalb bietet PASS|pm21 eine Vorgangsprotokollierung, mit der alle Änderungen an Vorgängen bzw. an Daten, die für einen Vorgang relevant sind, protokolliert und sie so nachweisbar macht.

  • ...Funktionsbereiche